Das Schneidwerkzeug, das geschärft werden muss: Reibahle

Reibahle ist auch ein Schneidwerkzeug , das häufig geschärft werden muss. Seine Schleifmethode ist relativ einfach. Wegen der höheren Anforderung an die Reibahlenpräzision, kann in der Regel 2-5 mal repariert werden. Vor dem Schleifen der Reibahle ist es notwendig, den Durchmesser des Fräsers zu erkennen. Wenn der Durchmesser nicht im erforderlichen Bereich liegt, kann er nicht mehr repariert werden. Nach dem Schleifen hat die Beschichtung der Reibahle keine Beschichtung.

Posted in Technologie and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.